Workshops und Vorträge

Angebote für Menschen in helfenden Berufen

Die nachfolgenden Angebote richten sich an Menschen, die in psychosozialen oder medizinischen Institutionen, Praxen und Kliniken arbeiten und an Intervisionsgruppen.

Die Kraft des Innehaltens: Achtsamkeit & Selbstfürsorge im Alltag und Beruf

Sich in mitten hohen fachlichen und zwischenmenschlichen Anforderungen von der Stressspirale nicht mitreißen zulassen, stellt es für Menschen in psychosozialen Berufen immer wieder aufs Neue eine Herausforderung dar. Besteht Stresserleben ohne Phasen der Regeneration über längere Zeit fort, können sich daraus körperliche Stresssymptome, Erschöpfung oder Selbstzweifeln entwickelnden, welche in ihren negativen Auswirkungen das eigene Wohlbefinden im Berufs- und Alltagsleben nachhaltig beeinträchtigen. Achtsamkeitsübungen und -meditationen stellt eine hilfreiche Quelle der Selbstfürsorge dar, dem Entstehen dieses Kreislaufs vorzubeugen bzw. wieder aus ihm herauszufinden.

Deshalb biete ich Ihnen auf der Basis von MBSR, MBCT und MBCL verschiedene Formate zu diesem Themenspektrum an.

Einführung in achtsamkeits- und mitgefühlsbasierte Intervention

Dieses Format ermöglicht Kollegen, die in psychotherapeutischen Settings arbeiten achtsamkeits- und mitgefühlsbasierte Interventionen kennenzulernen. Im Rahmen von theoretischen und praxisbezogenen Impulsen und Übungen vermittele ich Grundlagenwissen zu Stressbewältigung durch Achtsamkeit und zur Achtsamkeitsbasierten Kognitiven Therapie. Sie erhalten Einblick in das Grundverständnis von Achtsamkeit, in die Anleitung von Achtsamkeitsübungen und -meditationen, in das erforschende Fragen (Inquiry) und in die Verkörperung von Achtsamkeit (Embodiment).

Angebote speziell für MBSR-Lehrer*innen

Weiterbildung zur MBCT-Lehrer*innen (fünftägiges Aufbau-Modul für MBSR-Lehrer*innen)

Gemeinsam mit meinem Kollegen Dr. med. Erik van den Brink führe ich am Institut für Achtsamkeit Bedburg   eine MBCT-Lehrer*innen Weiterbildung durch. Dieses Angebot richtet sich an zertifizierte MBSR-Lehrer*innen.

>>Aktuelle Termine und  >>mehr Informationen